raspberry pi 4: NMEA-Multiplexer

raspberry pi als NMEA-Multiplexer und WiFi-Router. Hier beschreibt einer ausführlich, wie man aus einem Raspberry für unter 100.- € einen NMEA-Multiplexer und WiFi-Router macht – siehe Link

NMEA 0183-Multiplexer. Wenn du NMEA-Daten von verschiedenen Gebern zu einem Datenstrom zusammenfassen willst, brauchst du einen Multiplexer. Die meisten WiFi-Router haben aber einen integriert.

Ist aber wirklich nur was für Leute, die sich auskennen

raspberry pi 3: Wikipedia

Der Raspberry Pi ist ein Einplatinencomputer, der von der britischen Raspberry Pi Foundation entwickelt wurde. Der Rechner enthält ein Ein-Chip-System von Broadcom mit einem ARM-Mikroprozessor, die Grundfläche der Platine entspricht etwa den Abmessungen einer Kreditkarte – feine Elektronik für 34.- € plus Gehäuse und Stromversorgung.

Siehe Link

 

Der Raspberry Pi ist eigentlich der ideale Bordcomputer, klein, sparsam, billig und reicht leistungsmässig völlig aus. Er ist absoluter Standard, hat ein verbreitetes Betriebssystem und es gibt alle Arten von  Peripherie. Er wird in riesigen Stückzahlen hergestellt, ist damit ein absolutes Standardgerät und total ausgereift. Das einzige Problem ist, es gibt keine fertigen Lösungen. Na mal sehen.